Tag 2 geht zu Ende: 540 km, viel Regen und viel Sonne hinter uns gelassen.
Der Keilriemen hat gehalten!!! Nur wird der quietschende Keilriemen nun von einem dezenten Schleifen von irgendetwas begleitet.?? Also schnell mal nach geschaut und „bähm“ der Motorhauben-Öffner im Innenraum ist nun auch nicht mehr funktionsfähig.???

ABER abgesehen von unserem pflegebedürftigen Gefährt ist die Fahrt durch Schweden ein Traum!!!!!!?????Viele tolle Leute kennengelernt, die Natur ist unglaublich toll, die Seen, die Alleen, echt ein Wahnsinn!

Sind jetzt erstmal sicher in Örebrö gelandet.? 00:00 Uhr und es ist noch hell. Augen zu und schlafen