Tag 10: Sichere Ankunft in St. Petersburg

Nach über 4.000 km sind wir heute Nachmittag in St. Petersburg gut und sicher angekommen. Mittlerweile ist unser Auto zu unser Chillout-Area: wie  Restaurant, Gesangsraum, Schlafstelle, Navigation und Kommunikationsstätte geworden. Unser rüstiger Rentner schlägt sich echt tapfer!!!

St. Petersburg
Was ein Trubel hier !?! Hunderte von Menschen und sicher sind alle Nationalitäten vertreten.🇮🇷🇯🇲🎌🇶🇦🇰🇮🇨🇨🇲🇽🇲🇺🇲🇲🇳🇱🇳🇺👍🏻😉 Unser Auto fällt auf und uns wird von allen Seiten und an jeder Ampel zu gejubelt.😂💪🏼 *lach*
Unser Hotel liegt mitten in der Stadt und wir fahren in Schritttempo durch die Fußball-verkleideten Massen. Heute spielt anscheinend Russland und zu unserer Freude liegt unser Hotel direkt vor der Fanmeile.😂😂😂🙈
Oh man, das haben sie bei der Hotelbeschreibung vergessen zu erwähnen. 😬😬😬 Egaaaaal…..fix die Klamotten ins Zimmer und ab unter die Dusche, immerhin wollen wir noch mal vor die Tür und St. Petersburg bei sonnigen 20 Grad genießen.😎☀️
Und beim Schlendern durch die tollen Gassen, fällt uns plötzlich auf: “Was war das doch für ein unspektakulärer und entspannter Tag!😄Herrliche

2018-06-26T07:20:28+00:00 25. Juni 2018|On Tour|