DAS LÄNGSTE CHARITY-ABENTEUER DER WELT!
DIE ATLANTIC PACIFIC OCEAN DRIVE 2020!

WIR SIND MIT DABEI!

UND FAHREN FÜR EINEN GUTEN ZWECK:
FÜR DIE ROBERT-ENKE-STIFTUNG!

Maschseepiloten Logo

UNSERE CHALLANGE

Nach dem wir – Die Maschseepiloten von Physiotherapie for life – erfolgreich in 2018 die „7.500 km Charity-Rallye Baltic Sea Circle“ gemeistert und jede Menge Spenden für die ROBERT-ENKE-STIFTUNG eingesammelt haben, fühlen wir uns ermutigt: In 2020 suchen wir jetzt das längste Charity-Abenteuer mit
über 15.000 Kilometer von Hamburg nach Wladiwostok!

Wieder bleibt uns diese Tour eine Herzensangelegenheit. Wir wollen das Thema „Hilfe bei Depressionen“ weiter in der Öffentlichkeit kommunizieren und über die Gewinnung von Spendengeldern die ROBERT-ENKE-STIFTUNG gezielt im Rahmen ihrer Depressions-Projekte fördern.

In unserer Praxis behandeln wir in enger Zusammenarbeit mit Psychologen/innen auch Depressions-Patienten/innen und wissen um die Ängste und Sorgen von depressiven Menschen im Alltag. Sämtliche erzielte Geldspenden gehen deshalb zu 100 % zugunsten der ROBERT-ENKE-STIFTUNG, die hierzu Sammelboxen in Hannover sowie ein Spendenkonto bereitstellen und als passiver Sponsor unsere „Herzensangelegenheit“ unterstützt.

Hierzu brauchen wir Dich als Sponsor und Wegbegleiter für das Projekt!

ZUR ONLINE-SPENDE

Wir fahren – Du spendest 100 % zugunsten der Robert-Enke-Stiftung zur Aufklärung der Krankheit Depression

Weitere Infos zur Stiftung findet ihr unter: ROBERT-ENKE-STIFTUNG

Die Bankverbindung zum Spenden:*

ROBERT-ENKE-STIFTUNG
Commerzbank Hannover
IBAN: DE63 2504 0066 0442 4800 00
Verwendungszweck: Die Maschseepiloten

Bitte unbedingt den Verwendungszweck angeben!!

*Eine Spendenquittung kann auf Wunsch erstellt werden.

SPENDENTRANSPARENZ
Die ROBERT-ENKE-STIFTUNG ist als eingetragene gemeinnützige Organisation von der Körperschaft- und Gewerbesteuer befreit.
Deine Spende ist steuerlich absetzbar. Steuernummer 23/210/08053

COUNTDOWN BIS ZUM RALLYE-START IN HAMBURG
18. Juli 2020
0
0
0
Weeks
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

15.000 km in 40+ Tagen durch:

  • Südost-Europa mit Karpaten & Balkan
  • Türkei, Georgien & Aserbaidschan
  • Kaspisches Meer, Iran & Turkmenistan
  • Usbekistan, Kasachstan & Tadschikistan
  • Mongolei & Sibirien/ Russland
  • Wüste Gobi, Mujunkum & Kysylkum
  • Pamir, Altai & Tian Shan Gebirge

Codex im mindestens 15 Jahre alten Auto:
Kein GPS – Kein Navi – begrenzt Autobahn – Mehr Abenteuer und ein Roadbook

Bis dahin nutzen wir die Zeit, mit vielen Aktionen auf unser Herzensprojekt aufmerksam zu machen und viele viele Spenden für die ROBERT-ENKE-STIFTUNG zu sammeln!

Sei mit dabei und helfe mit!!

Karte